Heim im Bergli, Luzern


Baukosten
4.8 Millionen
Realisierung
2007/2008

In Zusammenarbeit mit der Kt. Denkmalpflege Luzern wurde die gesamte Fassade inklusive der Natursteinarbeiten und die sehr aufwendige Dachkonstruktion erneuert und nach heutigem Standart wärmegedämmt.

Im Inneren des Alters- und Pflegeheim haben wir den Küchenbereich erneuert und mit einem zusätzlichen Gebäudeanbau den Frühstückvorbereitungsbereich angegliedert.